Zurück

GSX 1300 R
Okt. 2008
Hayabusa, Bj. 2000

 

Stand 09.10.2016 , 18.30 Uhr

Diese hier ist nicht mehr in meinem Besitz
 - geklaut -
direkt bei mir zu Hause vor der Haustüre.

Es ist traurig aber wahr.

EZ 04.2000 und knapp 24.500 km auf der Uhr - so kam sie  im Oktober 2008 zu mir.

 

Hier der (Zu -) Stand, so wie ich sie bekommen habe.
(sorry, die Bilder sind z.T. mit der Handy-Kamera aufgenommen und etwas verwackelt)

A B
C
Heck Fighter-ähnlich nach oben gezogen
D
schick der schmale A...., wa?

 

was vor der ersten Fahrt gemacht wurde:

1

Kettensatz neu

2

Reifen neu Metzeler Z6

3

Ruckdämpfer neu (Kojak´s)

4

Ventilspiel geprüft und Drosselklappen synchronisiert

5

Gabelöl neu samt Simmerringen

6

Motorölwechsel incl. Filter, teilsynth. 10 W 40

7

Scott-Oiler verbaut

8

Superbike - Lenker montiert

9

andere Spiegel

10

Felgenhörner poliert

11

Shark ESD neu besorgt

 

Stand Anfang 2009

1 a

1 b

 

 

Stand Mai 2011

1

2

 

1 + 2

schwarzes Lackkleid der RZ aus 2003 (um die tankinterne Pumpe in die Busa zu bekommen)

 

Stand Juni 2013

1

2

3

4

 

1

Der ABS - Modulator samt flex-Schläuchen und Hohlschrauben mit integr. Entlüftung
(das Ganze noch im Heck, weil dort für´s Erste genug Platz war)

2

ABS - Sensorrad - und - halter vorne
(noch handgeschnitzt, denn Technik geht vor Schönheit!)

3

ABS - Sensorrad - und - halter hinten
(noch handgeschnitzt, denn Technik geht vor Schönheit!)

4

die Lady mit ihrem stolzen Besitzer

 

 

Fahrzeugschein Stand Juni 2013
ein Klick aufs Bild öffnet die pdf

2000er Hayabusa

Hier die Kopie meines Fahrzeugscheines mit der Eintragung

- der Shark Konic Auspuffanlage und der

- der 5,5 x 17" Felge der TL 1000 mit dem 180/55 17 Reifens hinten plus

- der 16er Radial-Bremspumpe a.d. Hause Brembo

- ABV (landläufig auch ABS genannt)

und anderer Nettigkeiten.